Ich gehe nicht so gerne shoppen…

Meistens scanne ich ein Geschäft in einer Minute, sehe dass mir nichts gefällt und gehe raus.

Nach drei Geschäften in Folge kommt dann Frust auf.

Vor ein paar Tagen war ich in Düsseldorf, eine liebe Arbeitskollegin besuchen.

Düsseldorf => Kö => Shoppen!

Ich wollte es so und war immerhin dieses Mal erfolgreich. Trotzdem habe ich auch dieses Mal wieder gemerkt, dass Shoppen nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen zählt.

Während der Rückfahrt im Zug habe ich in einem Podcast eine tolle Erklärung gehört: Jeder hat einen Bereich, für den er bevorzugt sein Geld ausgibt.

Weiterbildung, Reisen, Kleidung, Wellness, Beziehungen….

Wenn du dir bewusst machst, wofür du am liebsten dein Geld ausgibst, hilft dir das zu einem besseren Umgang mit deinem Geld.

Denn du weißt dann, dass es dir Erfüllung bringt, in DEINEN Bereich zu investieren und andere dafür zu vernachlässigen.

Für mich heißt das, Geld in Weiterbildungen in exotischen Ländern zu investieren. Das liebe ich! 💕

Weniger interessant für mich: Wellness und Kleidung. Ich bin froh, wenn ich ein paar Marken habe, die mir gefallen und sitzen.

Wofür gibst du am liebsten dein Geld aus? Schreib es jetzt in die Kommentare.


Linda
Linda

Ich war in der Privatinsolvenz, selbstständig und hatte ständig Angst, dass mein Einkommen nicht ausreicht - auch wenn ich eigentlich immer genug verdient habe. So sah mein Leben vorher aus. Heute weiß ich, dass der Umgang mit Geld sich gut anfühlt, wenn du dein Geldbewusstsein änderst: Genieß dein Leben und spür die Fülle!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Ich akzeptiere