Leichter Geld verdienen: 3 Dinge, mit denen du endlich aufhören solltest”

Wenn du leichter Geld verdienen willst, findest du bei Google unzählige Beiträge zu den verschiedensten Businessformen und Marketingstrategien. Oft geht es dabei ums schnelle Geld und es handelt sich um leere Versprechungen.

Leichter Geld zu verdienen, bedeutet für mich,

  • dass ich Spaß bei meiner Arbeit habe
  • dass ich mir zwischendurch Pausen gönne
  • dass ich darauf achte, was tatsächlich mir entspricht

Wie sieht es da bei dir momentan aus? Achtest du schon darauf?

In meiner neuen Folge geht es allerdings darum, was du aus deinem Leben streichen kannst, wenn du leichter Geld verdienen möchtest:

  1. Höre auf damit, nur auf deinen Kopf zu hören!
  2. Vergleich dich nicht mehr mit deinen Konkurrentinnen
  3. Mach Schluss damit, vor dich her zu dümpeln.

Höre dir hier die ganze Folge an. Denn natürlich gehe ich dort noch zu jedem der Punkte ins Detail und zeige dir, wie es leichter gehen darf.

Ergänzende Links:

“Geld sparen – aber bitte mit Spaß!” Ich schenke dir mein Ebook – Klick jetzt hier!

Abonniere hier meinen Podcast und verpasse keine Folge mehr:

 MyMoneyMind – der Podcast bei itunes

  MyMoneyMind – der Podcast bei Spotify

 MyMoneyMind – der Podcast bei Stitcher (Android)

2 thoughts on “Leichter Geld verdienen: 3 Dinge, mit denen du endlich aufhören solltest”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere