Geld,  Podcast

Millionärin sein: Monika Reich und ihr Geldmindset

Monika Reich hat mit 45 Jahren ihre finanzielle Freiheit erreicht. Ich hatte vor ein paar Monaten schon das Vergnügen, sie für ein (schriftliches) Interview zu gewinnen und finde es umso toller, verschiedene Aspekte nun noch einmal vertiefen zu können.

Diese Fragen haben wir besprochen

  • Was bedeutet für dich finanzielle Freiheit?
  • Woher bekommst du passives Einkommen?
  • Welche Glaubenssätze schränken dich ein?
  • Was hat Solidarität zu anderen Frauen in der Familie mit deinem Finanzverhalten zu tun?
  • Was ist der “Schock des zweiten Weltkrieges”?
  • Warum Monika es bereut, ein Auto gekauft zu haben
  • Was bedeutet das Universum für dich?

Höre dir hier die ganze Folge an: 

Abonniere meinen Podcast auf itunes | Stitcher

Ergänzende Links:

Millionäre in Deutschland – Monika Reich im Interview

PINN FÜR SPÄTER:

Millionärin Mindset

Ich war in der Privatinsolvenz, selbstständig und hatte ständig Angst, dass mein Einkommen nicht ausreicht - auch wenn ich eigentlich immer genug verdient habe. So sah mein Leben vorher aus. Heute weiß ich, dass der Umgang mit Geld sich gut anfühlt, wenn du dein Geldbewusstsein änderst: Genieß dein Leben und spür die Fülle!

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere