Dein schlimmstes Problem mit Geld! So kommst du da raus (Leserumfrage)

Vor kurzem habe ich eine kurze Umfrage bei meinen Lesern gemacht: “Was ist dein schlimmstes Problem mit Geld?”

Denn ich will dir noch besser helfen können. Ich möchte dich inspirieren können, entspannt dein Geld zu verdienen, anstatt in der Grübelfalle gefangen zu sein. Darum habe ich dich direkt gefragt, was im Moment bei dir los ist.

Findest du dich bei den Ergebnissen wieder? Wo ist dein schlimmstes Problem mit Geld?

(kleine Bitte: Wenn du dich in den Ergebnissen nicht siehst, schreib gerne in die Kommentare, was deine größte Herausforderung mit Geld ist. Oder du schreibst mir eine Email an mail@mymoneymind.de, das geht natürlich auch)

Aber nun zu den Ergebnissen:

  1. Ich habe ständig Angst, nicht genug Geld zu haben (28,2 %)
  2. Ich erreiche meine Ziele nicht (17,1 %)
  3. Ich bin es nicht wert (14,1 %)
  4. Ich traue mich nicht, meine Preise zu erhöhen (7,8 %)
  5. Ich kann mir nichts leisten (7,8 %)
  6. Ich habe den Überblick über meine Finanzen verloren (6,3 %)
  7. Meine Kunden wissen meine Arbeit nicht zu schätzen (4,7 %)

Falls du dich wunderst, dass die einzelnen Angaben zusammen nicht 100 % ergeben: Das sind die größten sieben Probleme, die die meisten Leser hatten.

In meiner neuen Podcastfolge gehe ich noch weiter darauf ein. Ich gebe dir zu jedem dieser Probleme meinen persönlich wichtigsten Tipp! Anhören lohnt sich also auf jeden Fall.

Höre dir jetzt hier die ganze Folge an:



Ergänzende Links:

Mein Dankbarkeitstagebuch* bei Amazon.

Geld sparen – aber bitte mit Spaß! Ich schenke dir mein Ebook (pdf)


Abonniere hier meinen Podcast und verpasse keine Folge mehr:

itunes | Spotify | Stitcher 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere