Job

Produktivitätssteigerung: Anleitung, um deine Produktivität zu steigern

Produktivitätssteigerung

Um als Selbstständige bestehen zu können und dabei noch möglichst gut zu verdienen, ist es notwendig, dass du produktiv arbeitest. Das ist natürlich leichter gesagt als getan – das weiß ich. Ich lasse mich selbst gerne ablenken und verschludere meine Zeit im Internet. Zum Glück habe ich einige Methoden gefunden, wie ich effektiver bin.

Zur Produktivitätssteigerung findest du im Internet unzählige Beiträge in Blogs und Magazinen. Ich habe mich auf die Suche gemacht und dir aus verschiedenen Bereichen diese Anleitung zusammengestellt. 

Kapitel 1: Dein Zeitmanagement

Deine Zeit gut einzuteilen, ist ein wesentlicher Faktor, um produktiv zu arbeiten. Früher habe ich mir darüber keine Gedanken gemacht. Seitdem ich entschlossener an die Sache herangehe, schaffe ich aber natürlich mehr. Lohnt sich also!

So machen es die Experten:

FAQ 013: So plane ich meine Woche von Thomas Mangold

Meine super-effiziente 6-Tage-Woche ebenfalls von Thomas Mangold

Zeiteinteilung – den Tag planen von BeYourbest.de

Warum Zeitmanagement so wichtig ist auf  Erfolgsberater.biz

Warum Zeitmanagement häufig scheitert auf Der-Lifehacker.de

So erkennen Sie, dass Ihr Zeitmanagement nicht funktioniert bei Ivanblatter.com

Zeitmanagement für Führungskräfte bei Strukturgeber.de

Einfach produktiv: 5 Einstellungen, die dir zu einem perfekten Zeitmanagement verhelfen bei Markuscerenak.com

 

Kapitel 2: Deine Disziplin steigern

Tja, die Disziplin zu steigern ist nicht leicht. Mir helfen zwei Dinge:

  1. Ich habe meine Ziele vor Augen und weiß, dass ich meine Projekte durchziehen muss, um finanzielle Freiheit und Unabhängigkeit zu erreichen.
  2. Ich habe gelernt, dass Glaubenssätze mich einschränken. Mittlerweile merke ich, wenn Motivation und Disziplin bei mir sinken. „Nicht mit mir!“ sage ich dann zu meinem inneren Schweinehund, reiße mich zusammen und mache weiter. Meistens zumindest.

Mehr zur Disziplin findest du auf diesen Seiten:

Warum bin ich nicht diszipliniert bei Psychologie-einfach.de

Disziplin lernen: 10 Schritte zu mehr Selbstdisziplin in der Karrierebibel.de

Disziplin! auf Noraschi.wordpress.ccom

Mythos entlarvt! Der Schweinehund existiert nicht bei Passionflow.de

 

Kapitel 3: Verschiedene Methoden nutzen

Es gibt SO VIELE Methoden, die du zur Produktivitätssteigerung einsetzen kannst. Wahrscheinlich ist es notwendig, dass du einige ausprobierst und herausfindest, was dir liegt. Um produktiver zu arbeiten, hilft mir der FocusBooster (40-Minuten-Intervall, dann eine kleine Social-Media-Pause) und Eat That Frog.

Noch mehr gefällig?

Das Eisenhower-Prinzip auf Reset-your-mind.de

Chronobiologie: Wie Sie Ihre innere Uhr besser nutzen bei der Karrierebibel.de

Eat That Frog: So schmeckt Zeitmanagement besser! von Studienstrategie.de

Eat that Frog vs. schnelle Erfolgsergebnisse von Selbständig-im-netz.de

Das Pareto Prinzip – die 80/20-Regel bei Poeschel.net

GTD-Methode: So regeln und ordnen Sie Ihre Projekte bei Lecturio.de

Zeitmanagement: Mehr schaffen mit Pomodoro auf Förderland.de

Effektives Zeitmanagement mit Notizbüchern steigert die Produktivität von Bestandserfassung.blogspot.de

Was ist Kanban? auf it-agile.de

Das OHIO-Prinzip oder: Produktiver Umgang mit E-Mails auf TheByte.de

Das Tickler-File von Toolblog.de

Zeitmanagement: Mein 8-Schritte-Plan bei 1001Erfolgsgeheimnisse.com

 

Kapitel 4: Tools, um dich zu unterstützen

Ich fahre oft mehrgleisig: Zum einen gibt es mein Whiteboard, auf dem ich meine größeren Ziele festhalte. Das ist allerdings in den letzten Monaten aufgrund von ständigem Pendeln sträflich vernachlässigt worden – ab nächsten Monat hab ich wieder einen festen Wohnsitz und es kommt zum Einsatz.

Papier benutze ich ebenfalls gerne. Auf Post-its kritzel ich Tagesziele, Sachen, die ich auf keinen Fall vergessen darf und ähnliches. Struktur ist allerdings nicht zu erkennen. Aufgrund der Neon-Farben erinnern mich die Blättchen jedoch tatsächlich immer wieder daran, sie abzuarbeiten.

Ein paar Wochen habe ich Trello benutzt, nun bin ich zu Todoist gewechselt. Das Design gefällt mir WESENTLICH besser und die Kalenderfunktion ist super!

12 Tipps, die Ihnen helfen, die richtigen Tools zu finden bei Ivanblatter.com

Weniger ist mehr: Welche Apps Evernote bei mir ersetzt hat auf Larsbobach.de

Tool-Tipp Evernote: Die geilste App der Welt bei Selbst-management.biz

Der Einstieg in Trello bei Gibro.de

Die beste ToDo App für iOs und Android „Wunderlist / App-Review Video von iTechReviews

Ich hab`s getestet: Fastbill in meinem Blog

Todoist: Rundum erschienene iOS-App erschienen, andere Plattformen folgen auf Stadt-Bremerhaven.de

Automatisches Zeitmanagement: Zeit sparen mit IFTTT (mit Video) von Ivan Blatter

 

Kapitel 5: Deine Arbeitsumgebung

Puh, zurzeit ist mein Arbeitsplatz echt chaotisch. Wegen des Umzugs sortiere ich hier ein bisschen aus, dort ein bisschen und überall liegen Papiere rum. Zumindest behalte ich einigermaßen den Überblick.

Radio hören während der Arbeit, lenkt mich übrigens total ab und an eine Produktivitätssteigerung ist nicht zu denken. Das geht gar nicht. Spielende oder schreiende Kinder hingegen stören mich nicht, wie ich in den letzten Tagen bei einem Familienbesuch in der Ferne festgestellt habe.

Und wie geht`s richtig?

Schlafen Sie am Arbeitsplatz – steigern Sie Ihre Produktivität bei Lecturio.de

Das Ende der Ordnung: Warum uns Chaos produktiver macht bei Förderland.de

Pflanzen erhöhen die Produktivität am Arbeitsplatz auf Experteer-blog.de

Feng-Shui Folge 3: Die Wirkungen der Farben Rot und Orange auf Buerowelten.ch

Musik am Arbeitsplatz: Atemlos… durch die Schicht von t3n.de

Hintergrundmusik: Wann macht sie produktiver? bei Karrierebibel.de

Warum und wie ich seit einiger Zeit im Stehen arbeite bei Startup-erfolg.de

 

Mein Fazit zur Produktivitätssteigerung

Wie du siehst, ist es mit einem banalen Ratschlag nicht getan … Es gibt verschiedene Ansätze, die du für deine Produktivitätssteigerung anwenden kannst.

Ich habe einige Methoden gefunden, die mir helfen, meine Produktivität zu steigern. Sie sind aber nicht in Stein gemeißelt und ich wechsel sicherlich von Zeit zu Zeit.

Stöbere in den verschiedenen Blogs herum, lass dich inspirieren und probiere aus!

Ich bin gespannt, welche Techniken du schon jetzt anwendest. Vielleicht sogar eine, die nicht in meiner Liste erschienen ist?

Rein damit in die Kommentare!

 

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn teilst.Share on Facebook0Share on Google+3Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0

19 Kommentare

  1. Wow! Das ist mal eine gute Übersicht, vor allem nach Bereichen geordnet. Danke für deine Mühen.
    Da muss ich doch diesen übersichtlichen Artikel mal weiterleiten! 🙂

    • Hallo Yasemin,
      danke für deinen Kommentar 🙂
      Freut, dass dir der Artikel gefällt – und übers Weiterleiten freue ich mich natürlich auch!!

      Lieben Gruß
      Linda

  2. Liebe Linda,
    ich danke dir herzlich für die Erwähnung!
    Alles Gute und viel Erfolg mit deinem Blog –
    Kathrin von startup-erfolg

  3. Klasse Zusammenfassung. Und was mir auch noch hilft, ist der Grundsatz „Better done than perfect“, wenn ich mich dann mal wieder zu sehr in Details und Verbesserung und Überarbeitung verliere. Das hat mich gerettet und so habe ich es endlich geschafft, mein Buch Testleserinnen zu schicken, auch wenn ich das Gefühl hatte, dass noch sooooo viel fehlt 😉

    Liebe Grüße,
    Ivana

    • Hallo Ivana,
      stimmt, den Grundsatz sollte ich noch dazu nehmen.
      Mal sehen, ob ich einen guten Beitrag dazu finde. Oder ich schreibe selbst einen 😉

      Lieben Gruß
      Linda

  4. Hallo Linda,

    da hast du dir aber echt richtig viel Mühe gemacht und eine sehr gute Zusammenfassung zum Thema Zeitmanagement bzw. dem Umgang mit der Zeit gemacht. Prädikat sehr empfehlenswert! Und ganz pesönlich hoffe ich, dass ich mit meinem (noch jungen) Blog auch irgendwann mal in so einer Übersicht lande. 😉

    Viele Grüße
    Torsten

    • Hallo Thorsten,
      freut mich, dass dir der Beitrag gefällt.
      Du hast ja einen ähnlichen Beitrag auf deinem Blog, habe ich gesehen 🙂
      Viel Erfolg wünsche ich dir mit deinem Blog!

      Viele Grüße
      Linda

      • Vielen Dank! Erfolg hab ich dann, wenn auch nur ein Leser durch meine Beiträge oder dem E-Mail-Kurs profitiert. Das ist das Ziel!

        Ich denke, du meinst die Artikel, die du gelesen haben solltest. So eine Übersicht gibt es bei mir monatlich, aber so umfangreich und allumfassend wie bei dir ist das nicht.

        Übrigens bei allen Methoden und Tools, bei mir hat ein auf mich angepasstes GTD-Prinzip den Durchbruch in Sachen Produktivität gebracht.

        Viele Grüße
        Torsten

  5. Robert Kraxner

    Liebe Linda,

    vielen Dank für diesen Artikel mit den vielen Inputs.

    Ich kann mich auch den Worten bzw. dem Kommentar von Ivana anschließen.
    Produktivität nimmt. Hier ein spannender Artikel der passend ist von Thomas Mangold, den du in deinem Artikel ja ohnehin erwähnt hast:
    http://selbst-management.biz/pareto-prinzip/?utm_content=buffera2c52&utm_medium=social&utm_source=facebook.com&utm_campaign=buffer

    Alles Liebe
    Robert

    • Hallo Robert,
      danke für deinen Kommentar 🙂
      Das Pareto-Prinzip hab ich sogar im Artikel mit einem Link drin, allerdings nicht von Thomas Mangold. Deine Empfehlung muss ich mir mal durchlesen!
      Coolen Blog hast du 🙂

      Lieben Gruß
      Linda

      • Robert Kraxner

        Ah ok… diesen Link hab ich wohl übersehen. 🙂

        Die Schwierigkeit ist nach diesem Prinzip zu arbeiten, wenn der Perfektionismuss wieder zuschlägt. 😀

  6. Eine schöne Übersicht mit vielen nützlichen Links. Danke! 🙂

  7. Pinkback: Lohnt sich ein virtueller Assistent für dich? 4 Anbieter im Test - MyMoneyMind

  8. Pinkback: Lesenswert im Mai: 7 Blogbeiträge, die mich begeistern - MyMoneyMind

  9. Pinkback: Diese 7 (10) Artikel solltest du gelesen haben - ausdauerblog

  10. Pinkback: Frau Finanz: Ivana Drobek übers Reisen und ihre Selbstständigkeit - MyMoneyMind

  11. Pinkback: Affiliate Marketing - Tipps von Experten für mehr Geld - MyMoneyMind

  12. Oh, jetzt erst entdeckt…
    Vielen, vielen Dank für die Erwähnung! 🙂

    LG
    Aljoscha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *