Ich hab`s getan!

Damit ein Blog wachsen kann, sollten Blogger einen Gastbeitrag auf anderen Blogs schreiben. So wie ich jetzt.

Mein Gastbeitrag auf Hat-chi.at

Mein erster ist nun erschienen und ich bin voll angefixt! Es hat mir wirklich Spaß gemacht, mich thematisch auf den Blog von Bettina einzulassen, mit ihr das Vorgehen abzusprechen und dann warten, wie die Reaktionen der Leser sind. Sehr aufregend und toll.

Das werde ich ab sofort häufiger planen und dich informieren.

(Als Blogger solltest du dir diese Möglichkeit nicht entgehen lassen. Wenn du einen wichtigen Blogger etwas kennengelernt hast, frag ihn doch mal, ob du bei ihm einen Gastbeitrag schreiben darfst. Wenn er dein Thema und deinen Stil mag, ist die Chance durchaus vorhanden.)

Zurück ins Leben

Hier gehts zu meinem Beitrag auf Hat-chi.at. Dort berichte ich von meinen Erfahrungen, wie ich es nach dem Tod meines damaligen Mannes geschafft habe, trotz Privatinsolvenz, Umzug und Hartz 4 wieder auf die Beine zu kommen.

Ich hoffe, dass du von meinen Erfahrungen und Ratschlägen profitierst.

Wenn dir der Text gefällt, kannst du sowohl bei Bettina von Hat-Chi.at als auch hier auf meinem Blog einen Kommentar schreiben.

Darüber freuen wir uns sehr!

 

Liebe Grüße,

Linda


Linda
Linda

Ich war in der Privatinsolvenz, selbstständig und hatte ständig Angst, dass mein Einkommen nicht ausreicht – auch wenn ich eigentlich immer genug verdient habe. So sah mein Leben vorher aus. Heute weiß ich, dass der Umgang mit Geld sich gut anfühlt, wenn du dein Geldbewusstsein änderst: Genieß dein Leben und spür die Fülle!

Leave a Reply

Your email address will not be published.